Kinder und Familien
www.Oktoberfest-2015.de
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Kinder und Familien - Infos und Rabatte
Tipps für Familien und Eltern mit Kindern

Kinder und Familien auf dem Oktoberfest - Tipps und Infos für Eltern


Münchner Wiesnkids
Das Oktoberfest und der Besuch auf dem Festgelände ist nicht nur etwas für Party-People und Adrenalin-Junkies. Auch kleine und kleinste Münchner freuen sich auf das grösste Volksfest der Welt. Denn nirgends gibt es so viele Karussells, Buden und Marktstandl voller Süssigkeiten wie beim Herbstfest auf der Münchner Theresienwiese.

Rabatte zur Kinderwiesn
Damit dieses für Familien nicht zu sehr ins Budget geht, gibt es für Eltern mit Kindern auch spezielle Angebote. Neben speziellen Plätzen (wie dem Familienplatzl oder der familienfreundlichen Oiden Wiesn) auch einige Spar- und Rabatt-Aktionen die das Budget der Familien schonen.

Lest mehr zu den aktuellen Angeboten und Wiesnrabatten für Kinder und Familien sowie Tipps für Eltern mit Kinder. Neben Kurzinfos auch Links zu weiterführenden Magazinen und Seiten. Infos zu folgenden Themen...

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Tipps zum Geld sparen

Günstige Familientage
Ihr wollt günstiger feiern ohne auf etwas zu verzichten? Das geht auf der Theresienwiese traditionell immer am Dienstag. In diesem Jahr also am 22. und 29. September. Schon mittags geht es für die Wiesnkids raus auf die Festwiese. Denn dienstags ist "Kinder und Familien Nachmittag" mit vergünstigten Preisen und Rabattaktionen. Kein Wunder also, dass an den beiden Tagen die Wiesn fest in Kinderhand ist. Alle Termine von der Kinderwiesn...

Günstige Mittagswiesn
Wem die Dienstag Nachmittage zu überfüllt sind, der geht mit seinem Wiesnzwergerl einfach vormittags oder mittags auf die Festwiese. Hier gibt es zur Mittagszeit die "Mittagswiesn" mit vergünstigten Angeboten in den Festzelten und bei den Markt-Ständen. Auf unserer Partnerseite findet Ihr mehr zu Terminen und Angeboten auf der Mittagswiesn...

Günstige Wiesnhits für Kids
Seit Jahren gibt es zudem die Aktion "Wiesnhits für Kids". An dieser nehmen die verschiedensten Schausteller und Marktkaufleute mit ganz unterschiedlich gestalteten Angeboten teil. Einfach auf das Plakat der Aktion achten. Den Flyer "Wiesnhits für Kids" gibts auf "Kinderwiesn"...

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Service und Specials für Familien

Kostenloser Service
Familien finden auf der Theresienwiese neben günstigen Preisen aber auch eine Menge kostenloser Service-Angebote.

Das "Servicezentrum Theresienwiese" (SZT) hält neben einer eigenen Kinderfundstelle, wo verloren gegangene Zwergerl betreut werden, auch einen Wickel- und Stillraum bereit. Und auf dem "Familienplatzl" (liegt seitlich von der Schaustellerstrasse) gibt es im "Weissbiergarten" einen Wickelraum sowie eine "Garage" für Euren Kinderwagen.

Das Familienplatzl
Allen Familien mit kleinen Kindern und Babys wollen wir vor allem das Familienplatzl ans Herz legen. Denn dieser Bereich ist speziell auf die Bedürfnisse der kleinen und kleinsten Wiesnbesucher ausgelegt. Zudem ist der Familien-Bereich nicht abgesperrt und der Zugang auch für alle Eltern kostenlos. Das ist ein ganz grosser Vorteil beim direkten Vergleich mit der "Oiden Wiesn"! Denn die Oide Wiesn ist abgesperrt und für Eltern sowie Kinder über 14 Jahren kostenpflichtig. Infos Oide Wiesn...

Das Familienplatzl findet Ihr in der "Strasse 3, Ost". Der Zugang zum Platzl ist auch direkt über den Bavariaring (Höhe Beethovenstrasse) möglich. Somit müssen Eltern den Kinderwagen nicht unbedingt durch das Gedränge auf dem Festplatz schieben. Das ist vor allem an den Wochenenden doch recht nützlich. Dabei beachten, dass Kinderwagen und Bussys täglich ab 18.00 Uhr sowie samstags ganztags verboten sind. Durch die vielen Besucher in dieser Zeit wären diese zu gefährlich.

Die Oide Wiesn für Familien
Nicht speziell für Familien und Kinder konzipiert aber dennoch eine beliebte Anlaufstelle ist auch die "Oide Wiesn". Hier lockt die entspannte Atmosphäre und Specials wie ein Minibiergarten für Kinder oder auch das Museumszelt mit seinen nostalgischen Spielen. Diese Aktion wurde speziell für Zwergerl ins Leben gerufen. Kinder können sich hier ganz kostenlos an Spielen aus vergangenen Jahrhunderten versuchen. Wie wir finden, eine richtig nette Idee. Alles über die Oide Wiesn...

Eintrittskosten Oide Wiesn
Leider ist der Eintritt nur für Kinder unter 14 Jahren kostenlos. Ältere Kinder und Eltern zahlen auf der Oiden Wiesn pro Person 3,- Euro Eintritt. Lest dazu auch unsere "FAQ" zur Oiden Wiesn...

Günstige Fahrgeschäfte
Im Gegenzug zu dem Eintrittspreis sind auf dem nostalgischen Areal jedoch die Fahrgeschäfte und Spiel-Buden richtig billig. Hier zahlt man pro Person und Fahrt bzw. bei den Spass-, Wurf- und Schiessbuden dann nur 1,- Euro. Das ist im Vergleich zu den sonstigen Preisen auf der Münchner Wiesn natürlich richtig billig.

Nostalgischer Fahrspass
Geboten werden den Besuchern hier dann nostalgische und historische (also ältere) Fahrgeschäfte. Neuheiten sucht man vergebens. Darunter wieder einige richtig nette Kinder-Karussells (Pferdekarussell, Märchen- Karussell, etc). Schaugts einfach mal selbst raus.

Neuregelung für Eltern
Neue Regeln gibts bei Kinderwägen und Buggys. Neben den Abenden (ab 18.00 Uhr) und den Samstagen (ganztags) sind Kinderwägen künftig auch am Feiertag (03. Oktober) verboten. Dies ganztags und auf dem gesamten Festgelände (also auch auf der Oiden Wiesn). Daher das Babymobil an diesen Tagen und Zeiten gleich zuhause lassen.

Surftipp
Mehr Wiesninfos für alle Familien sowie nützliche Tipps für Eltern mit Kindern bekommt Ihr auf dem Magazin Kinderwiesn...

Quelle Bilder und Infos:
Plakat und Lageplan der Stadt München (RAW). Bilder Krüge Hersteller. Alle weiteren Bilder sowie Infos vom Wiesnteam und seinen Partnern.

Alle Angaben und Termine auf unseren Seiten wie immer ohne Gewähr. Änderungen, Fehler und Irrtum bleiben vorbehalten.

© Infos zur Kinderwiesn - Familien Tipps für Eltern aus München
Alle weiteren Rechte bleiben vorbehalten - All other rights are reserved
Eine Nutzung von Inhalten (im Ganzen oder in Teilen) ist nicht möglich.
Bitte lest dazu unsere aktuellen Copyright und Urheberrechts-Hinweise
Anfahrt | Plakat | Hotel | Tische | Shop | Krüge | Partys | Termine | Trachten | Dirndl
Lederhosen | Styling | Trends | Familien | Links | FAQ | Wiesnplan | Öffnungszeiten
Wiesnbarometer | Frühlingsfest | Startseite | Impressum | Disclaimer | Datenschutz